Image

Qualitätsmanagement

Im AWO Stadtverband Neubrandenburg e.V. beinhaltet das Qualitätsmanagement nicht nur die Erfüllung der internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2015, sondern auch vielfältige Qualitätsvorgaben auf der Grundlage des Leitbildes und der Leitsätze der Arbeiterwohlfahrt.

Neben der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität, stehen die Planung, Einführung und Überwachung von Verfahren und Abläufen zur Qualitätssicherung, speziell in den Bereichen Entwicklung, Prozess- und Projektmanagement im Mittelpunkt der Arbeit des Qualitätsmanagements der AWO Neubrandenburg.

Die Umsetzung, Aufrechterhaltung, Weiterentwicklung und Revision des Qualitätsmanagements und die damit verbundene kontinuierliche Prozessoptimierung ist für alle beteiligten Mitarbeiter eine große und wichtige Aufgabe.

Die AWO Neubrandenburg ist ein zuverlässiger Partner und garantiert eine kundenorientierte und transparente Dienstleistungsqualität, die ständig auf dem Prüfstand steht und messbar ist. Besonders wichtig sind der AWO Neubrandenburg die Interessen und Wünsche der Kunden und Mitarbeiter. Aus diesem Grund werden jährliche Kunden- und Mitarbeiterbefragungen standardisiert durchgeführt, zentral ausgewertet und mit den Einrichtungen nachbesprochen.

Christine Zuch-Schuldt
Christine Zuch-SchuldtLeitung Qualitätsmanagementchristine.zuch-schuldt@awo-nb.de
Telefon: 0395 777 562 18