Image

Ambulanter Pflegedienst

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung sind wir in der ambulanten Pflege für unsere Kunden da. Kompetente Mitarbeiter und ein großes Maß an Menschlichkeit sind Grundsteine unserer qualitativen Arbeit.

Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf die regelmäßige Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter und auf die selbst ausgebildeten Pflegekräfte in unserem Unternehmen.

Zu unseren Kunden zählen schon lange nicht mehr nur die Großen. Seit einigen Jahren betreuen wir auch unsere Kleinsten (mit Diabetes Typ I Erkrankung) in ihren täglichen Einrichtungen (Krippe, Kita, Tagesmutter oder Schule). Hierbei ermöglichen wir der gesamten Familie einen "normalen" Tagesablauf und verhindern die Isolation unserer kleinen Kunden. Die Kinder lernen so die Versorgung ihres Diabetes irgendwann selbstständig zu bewältigen. Die Zusammenarbeit mit den Eltern und zuständigen Ärzten hat hier oberste Priorität.

Lernen Sie uns kennen und gewinnen Sei einen persönlichen Eindruck - wir beraten Sie gerne!

Krankenversicherungsleistungen

Durch die gesetzliche Regelung des § SGB V (gesetzliche Krankenversicherung) stehen Ihnen viele Leistungen zu, die Sie über eine Verordnung vom Haus- oder Facharzt geltend machen können.

  • Medikamente verabreichen und richten
  • Wundversorgung
  • PEG - Versorgung / Storna - Versorgung
  • Katheterisierung und Blasenspülung
  • Vitalzeichenkontrolle (z.Bsp. Messung von Blutdruck, Blutzucker, Puls)
  • Insulintherapie (Pen oder Pumpe)
  • Verabreichung von Injektionen
  • Kompressionstherapie (Kompressionsverbände und Kompressionsstrümpfe)

Zusatzleistungen

Neben den Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung nach § SGB XI, die ein großes Spektrum der grundpflegerischen Versorung abdecken, bieten wir zusätzlich noch folgende Leistungen an:

  • Entlastung von pflegenden Angehörigen und Pflegepersonen
  • hauswirtschatliche Versorgung (Einkäufe, Zubereiten von Mahlzeiten, Wäscheversorung u.v.m.)
  • Beratungsbesuche gemäß § 37 Abs. 3 SGB XI
  • Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45b SGB XI (Beschäftigungsangebote, Spaziergänge, Vorlesen der Tageszeitung u.v.m.)
  • Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten, Sanitätshäusern, Apotheken
  • Verhinderungspflege
  • Beratung bezüglich Pflegehilfmitteln
  • Beratung und Schulung der pflegenden Angehörigen
  • Hausnotruf

Pflege und Betreuung mit Herz

Nadine Berg
Nadine BergEinrichtungsleitungnadine.berg@awo-nb.de
Telefon: 0395 5 63 89 20

Impressionen

Adresse

Ambulanter Pflegedienst
Gartenstrasse 1
17033 Neubrandenburg

Kontakt

AWO Stadtverband
Neubrandenburg e.V.

Feldmark 1
17034 Neubrandenburg

Telefon: (0395) 77 75 62 - 0
Telefax: (0395) 77 75 62 - 11

E-Mail: info@awo-nb.de

Kontaktformular

Aktuelles

AWO Neubrandenburg

Unser AWO Team